Hallo Freund der Blasmusik, heute ist der 19. Juni 2019 - 16:28 Uhr
Startseite >> Content >> 120 Musikkapelle Palfau

120 Musikkapelle Palfau

Unter diesem Motto stand unser heuriges Musikfest vom 30. bis 31. Juli 2016.
Am Samstag eröffneten wir unser 2-tägiges Jubiläumsfest mit dem Husqvarna Cup Österreich Finale, bzw. den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Forstarbeiterwettkampf, wo zahlreiche Teilnehmer aus dem In- und Ausland ihr Bestes gaben und für beeindruckende Leistungen sorgten. Bereits am Nachmittag sorgte dabei unser „Bergbauernalm-Trio“ für Stimmung im Festzelt. Nach der Siegerehrung gab uns die Trachtenkapelle St. Gallen einen Dämmerschoppen zum Besten und anschließend spielte das Trio „Steirer-Power“ bis in den Morgen zum Tanz auf. Am Sonntag zelebrierte unser Herr Pfarrer Pater Engelbert Hofer eine Feldmesse am neu gestalteten Schulhof, der bei dieser Gelegenheit ebenfalls feierlich eingesegnet wurde. Die Messe wurde von uns musikalisch umrahmt und wurde zu Ehren unserer verstorbenen Musikkameraden gehalten. Nach den Festansprachen durch unseren Bezirksobmann Wolfgang Wagner und Bürgermeister Bernhard Moser wurde unser langjähriger Obmann Hubert Sonnleitner zum Ehrenobmann ernannt.
Anschließend erfolgte ein Aufmarsch vom Stiegenwirt zum Festplatz, bei dem sich unsere eingeladenen Gastkapellen Wildalpen, Gams, Großreifling, Landl und Hieflau beteiligten und am Festplatz mit großem Applaus der Gott sei Dank zahlreich erschienenen Gäste empfangen wurden. Den Abschluss bei diesem Aufmarsch durften wir bilden, wobei auch zur Freude und Überraschung aller unsere ersten Marketenderinnen Christl und Gerti im einheitlichen Dirndl mitmarschierten.
Danach gab es im Festzelt von allen unserer 5 Gastkapellen ein Konzert, wobei jedes einzelne begeisterte und zum großartigen Gelingen eines unserer bisher schönsten Feste wesentlich beitrug! Ansonsten wäre das Zelt wohl nicht bis zum Schluß am späten Abend voll gewesen und wir nicht im wahrsten Sinne des Wortes ausgeleert worden.

Allen Mitwirkenden, den Gastkapellen, Pater Engelbert Hofer, den zahlreich erschienen Gästen, vor allem aber allen Helfern, insbesondere jenen, die nicht beim Musikverein Palfau sind und uns trotzdem unter die Arme griffen nochmals einen herzlichen Dank für die große Unterstützung und nicht zuletzt auch dem Herrgott und dem Petrus für das großartige Wetter!

DANKE!

Bilder gibts wie immer in unserer Bildergalerie.